David Ruda – Kunstobjekte in Form von Klobrillen



Klobono Klobrille 3

David und Christoph

Wir, das Klobono-Team, stellen Kunst in Form von Klobrillen her. Jede Brille ist ein Unikat. Der Stil geht in Richtung Graffiti und Street-Art, manchmal jedoch auch in Richtung Comic.

Klobono Klobrille 2

Zu der Idee kam es aus der Not heraus. David, einer der zwei Klobono-Brüder brauchte eine neue Klobrille. Im Baumarkt und im Internet wurde er nicht fündig, Delfine und Muscheln konnten seinen Drang nach Individualität nicht befriedigen.

Die Wahl fiel auf eine weiße Brille, die mit Sprühdosen selbst lackiert wurde. Das Ergebnis hat überzeugt und führte zum Gedanken damit Geld verdienen zu wollen und sich noch weiter kreativ an dieser neuen Form von Kunst austoben zu wollen.

Klobono Klobrille 1

Für die Produktion benutzen wir Sprühlack, Lackstifte und Schablonen. Ist das Motiv fertig wird alles mit Klarlack versiegelt. Das dient der Festigkeit und sieht besser aus. Die Rohbrille an sich ist massiv, aus Holz, hat stabile Metallscharniere, wiegt über 4kg und kann ganz normal gereinigt werden.

Wir, das sind David und Christoph. Beide Ende zwanzig, Anfang dreißig. Einer Grafik-Designer, der andere Mediendesigner – beide mit abgeschlossenem Studium 🙂

Wir versuchen uns ein zweites Standbein mit Klobono aufzubauen und unserem Traum „von unserer Kunst leben zu können“ ein bisschen näher zu kommen. Wenn Ihr uns bei diesem Traum unterstützen wollt, freuen wir uns sehr darüber!

Besuche die Webseite von David und Christoph: https://klobono.de


Wir wünschen Dir einen wundervollen Tag!

Folge Der Kunst Blog @ Twitter, Facebook, Tumblr & Google+


  • Hervorgehoben: Britta V. Bremer

  • Hervorgehoben: Mit Acrylglas…

  • Hervorgehoben: Ulla Neuhaus

  • Bist Du ein Künstler?

    Deine Chance: In meinem Kunst Blog Magazin veröffentliche ich Beiträge über Kunst und Künstler aus aller Welt. Künstler können sich für eine Veröffentlichung ihrer Künstlervorstellung bewerben. -> Weitere Informationen & bewerben
  • Kaffee für die Blog Redaktion

    Gefällt Dir das Kunst Blog Magazin? Unterstütze Der Kunst Blog und spendiere der Blog Readaktion eine Tasse heissen Kaffee via PayPal.