Foto-Ausstellung „Fanø Dagbog“ | Kulturgeschichte durch Trachten



Foto-Ausstellung „Fanø Dagbog“
Foto-Ausstellung „Fanø Dagbog“

Foto-Ausstellung „Fanø Dagbog“

Neuer Blick auf Tradition in Textil: Foto-Ausstellung „Fanø Dagbog“ vermittelt Kulturgeschichte durch Trachten

Kulturgeschichte durch Trachten
Kulturgeschichte durch Trachten

Die Königlich Dänische Botschaft in Berlin zeigt erstmals in Deutschland die aufregende Foto-Ausstellung „Fanø Dagbog”. Von Mitte Februar bis Mitte April 2019 sind im Foyer der Botschaft die beeindruckenden Zeugnisse der einmaligen historischen Textilkultur der dänischen Insel zu sehen.

Die großformatigen Werke des „Fanø Tagebuch“ erwecken historische Alltagsszenen durch einen ganz eigenen Foto-Stil zum Leben. Das Spiel der modernen Darstellung in Verbindung mit festen visuellen Referenzen im Vergangenen ermöglicht einen spannenden neuen Blick auf die Trachten und Traditionen der Insel.

Trotz umfangreichen Materials zur Fanø-Tracht fehlt bisher ein moderner Zugang zum Thema. So entstand die Idee, das einmalige Kulturerbe der Insel in einem Buch und in einer Ausstellung neu zu visualisieren.

Kulturgeschichte durch Trachten
Kulturgeschichte durch Trachten

Der dänische Fotograf Ole Joern, der mit seinen Bildern die Ausgestaltung des „Tagebuch“ maßgeblich prägte, verweist auf diesen Aspekt der Langsamkeit, wenn er über das Projekt spricht: „Wenn die Fähre auf Fanø ankommt, fährt man fast schon automatisch runter. Hier geht es einfach ruhiger und bewusster zu. Das machte die Arbeit an diesem Projekt für mich auch besonders spannend, weil die Arbeit sich fast wie ein Slow Photography-Projekt anfühlte“, sagt Ole Joern. Über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren entstanden die Bilder in enger Zusammenarbeit mit Experten für die Trachten der Insel, Kis Sharashuvana sowie Christel und Jørgen Seyfarth.

Mehr: http://www.tyskland.um.dk/de


Wir wünschen Dir einen wundervollen Tag!

Folge Der Kunst Blog @ Twitter


Shopping Community | Kostenlos Mitglied werden und dank Cashback beim Einkaufen Geld sparen.*
*Bei über 120'000 Partnerunternehmen der Shopping Community!


  • Hervorgehoben

    Künstler bei der Arbeit

    Kunst und Inkasso | Tipps für freiberufliche Künstler

    Kunst und Inkasso Tipps für freiberufliche Künstler Freiberufliche Künstler und Inkasso – auf den ersten Blick keine Themen, die sich ...
    Weiterlesen …
    Ausstellungsansicht

    Die erste eigene Kunstausstellung: Organisation und Hinweise

    Die erste eigene Kunstausstellung: Organisation und Hinweise Der Traum der eigenen Kunstausstellung eröffnet die Möglichkeit, die eigenen Werke einem größeren ...
    Weiterlesen …
    Presence | Britta V. Bremer

    Britta V. Bremer | Emotionsgeladen, reflektiert und berührend!

    Britta V. Bremer Kunst ist für mich ein herausreißen aus der Gedankenwelt um jegliche Rahmen zu sprengen damit das Ganze ...
    Weiterlesen …
    Wird geladen...
  • Artikel hervorheben

    Buche die Option Artikel hervorheben und Dein bereits veröffentlichter Beitrag wird zur Kategorie "Hervorgehoben" hinzugefügt. Kosten: 12€. Zahlbar via PayPal. Übrigens, es muss nicht Dein eigener Beitrag sein. Gefällt Dir die Arbeit eines hier vorgestellten Künstlers, buche die Option für ihn und hilf mit seine Arbeit bekannter zu machen. Fragen? Kontakt.
  • Stell Dein Kunstschaffen vor!

    Deine Chance: In meinem Kunst Blog Magazin veröffentliche ich Beiträge über Kunst und Künstler aus aller Welt. Künstler können sich für eine Veröffentlichung ihrer Künstlervorstellung bewerben. Weitere Informationen und bewerben
  • Kaffee für die Blog Redaktion

    Gefällt Dir das Kunst Blog Magazin? Unterstütze Der Kunst Blog und spendiere der Blog Readaktion eine Tasse heissen Kaffee via PayPal.
  • No Comments

    Leave a Comment

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.