Jonas Eideloth | Steinbildhauer Skulpturen im impressiven Surrealimus



Time VI mit Stillleben | Jonas Eideloth

Time VI mit Stillleben | Jonas Eideloth

Jonas Eideloth

Kunst ist für mich das gewordene Menschsein. Kunst und Kultur ist unsere persönliche Unsterblichkeit.

Schon früh interessierte ich mich für Kunst und zeichnete sehr viel, vor allem den Menschen, der mich am meisten faszinierte. Die Ausbildung zum Steinbildhauer war so ein weiterer Schritt auf meinem Weg. Während der Ausbildung in Norditalien entstanden erste Skulpturenkonzepte und großformatige Zeichnungen von Figuren aus dem Nachtleben. Nach meiner Zeit als Steinmetz in der Restauration zog ich auf einen Einsiedlerhof um als freischaffender Künstler zu arbeiten. Die Abgeschiedenheit gibt mir die Möglichkeit den Menschen von Außen betrachten zu können.

Time VII Figur Weiblich | Jonas Eideloth

Time VII Figur Weiblich | Jonas Eideloth

2012 fing ich an mich intensiv mit dem Thema „Zeit“ zu beschäftigen (Figurenserie Time). Dabei entwickelte ich Skulpturen die weit über den einfachen philosophischen Mainstream hinaus gehen sollen. Ich las viel über Relativitätstheorie, sprach mit Physikern und forschte nach Zusammenhängen.
Meine Skulpturen fassen das physikalische Phänomen „Eigenzeit“ aus der Relativitätstheorie auf. Bedingt durch den Raum, Masse und Gravitation verändert sich jeweils der Zeitverlauf, so läuft die Zeit für jeden Einzelnen anders ab. In meinen Skulpturen liegt so eingebettet ihre eigene Zeit in Form von Uhrwerken oder Uhrwerkfragmenten.

Time III | Jonas Eideloth

Time III | Jonas Eideloth

In Wechselwirkung mit ihrer Umgebung schaffen meine Skulpturen einen Schnitt zwischen antikem Glanz, industrieller Mechanik und moderner Aussage in der Zusammenführung von Kunst und Wissenschaft.

Die klassische Steinbildhauerei beeinflusst mein Schaffen und wird durch moderne bis surreale Aspekte ergänzt um so unsere Welt im Umbruch darzustellen. Mythologie, Geschichte und Wissenschaft fließen in meine Werke und erzeugen teils hybride Darstellungen von Mensch und Mechanik. Meine Skulpturen werden von Hand aus Stein, zumeist Marmor, gehauen. Sie gehen stillistisch in Richtung Realismus, Surrealismus und teils Impressionismus.

Der Schaffensprozess ist eine Wechselwirkung zwischen innerem Sturm und geradezu meditativen Phasen, nimmt eine Steinskulptur je nach Größe teils hunderte Arbeitsstunden in Anspruch.

Meine Werke standen bereits in verschiedensten Ausstellungen in Deutschland, sowie in Italien und Spanien.

Erfahre mehr über Jonas Eideloth: www.eideloth-finearts.de


Wir wünschen Dir einen wundervollen Tag!

Folge Der Kunst Blog @ Twitter, Facebook, Tumblr & Google+



  • Hervorgehoben

    Künstler bei der Arbeit

    Kunst und Inkasso | Tipps für freiberufliche Künstler

    Kunst und Inkasso Tipps für freiberufliche Künstler Freiberufliche Künstler und Inkasso – auf den ersten Blick keine Themen, die sich ...
    Weiterlesen …
    Ausstellungsansicht

    Die erste eigene Kunstausstellung: Organisation und Hinweise

    Die erste eigene Kunstausstellung: Organisation und Hinweise Der Traum der eigenen Kunstausstellung eröffnet die Möglichkeit, die eigenen Werke einem größeren ...
    Weiterlesen …
    Presence | Britta V. Bremer

    Britta V. Bremer | Emotionsgeladen, reflektiert und berührend!

    Britta V. Bremer Kunst ist für mich ein herausreißen aus der Gedankenwelt um jegliche Rahmen zu sprengen damit das Ganze ...
    Weiterlesen …
    Lade …
  • Artikel hervorheben

    Buche die Option Artikel hervorheben und Dein bereits veröffentlichter Beitrag wird zur Kategorie "Hervorgehoben" hinzugefügt. Kosten: 12€. Zahlbar via PayPal. Übrigens, es muss nicht Dein eigener Beitrag sein. Gefällt Dir die Arbeit eines hier vorgestellten Künstlers, buche die Option für ihn und hilf mit seine Arbeit bekannter zu machen. Fragen? Kontakt.
  • Stell Dein Kunstschaffen vor!

    Deine Chance: In meinem Kunst Blog Magazin veröffentliche ich Beiträge über Kunst und Künstler aus aller Welt. Künstler können sich für eine Veröffentlichung ihrer Künstlervorstellung bewerben. Weitere Informationen und bewerben
  • Kaffee für die Blog Redaktion

    Gefällt Dir das Kunst Blog Magazin? Unterstütze Der Kunst Blog und spendiere der Blog Readaktion eine Tasse heissen Kaffee via PayPal.