Malte Sonnenfeld – NEO POP ART



Maria mochte keine Präsidentenwitwen und ging gerne shoppen - Malte Sonnenfeld

Malte Sonnenfeld

Wer ist Malte Sonnenfeld?

Ganz einfach: „…mittlerweile ist er deutschlandweit für seine bunten, comicartigen und hintersinnigen Acrylbilder bekannt…“ (Kölnische Rundschau) und „…ist auch Kunstkennern ein Begriff…Deutschlandweit bekannt im Neo-Pop-Stil…“ (Kölner Wochenspiegel).

calm-down - Malte Sonnenfeld

In seinen farbenfrohen Arbeiten mixt Malte Sonnenfeld Elemente aus der Pop-Art, der Street-Art und dem Graffiti. Aber auch seine abstrakten Bilder zeugen von einer bunten, geschickt kombinierten Farbpalette. Mit seiner Ausdrucksweise reflektiert er eine positiv-ironische aber auch bissige Interpretation auf das Leben der westeuropäischen und amerikanischen Gesellschaft. Inspiration für ihn sind sowohl anglo-amerikanische Romanciers a la Ray Bradbury, deutsche Klassiker wie Schiller und Goethe, als auch die komplette Historie des Welt-Kinos.

In der Raststätte Alpha 60 wartete Eddy vergeblich auf seine kleine Tasse Tee - Malte Sonnenfeld

Diese starkfarbigen, comicartigen Werke mit darstellenden und aussagekräftigen Darstellern verbunden mit Neo Pop in Verbindung gebracht ist eine Präsentation der Gegenwart…ein Geheimtip der Gegenwartskunst. Ein Mensch der sich für Menschen einsetzt und gleichzeitig mit der Kunst Menschen zu begeistern…

Gerade heute ist das Banale und die Darstellung der heutigen Zeit unsere Rettung in der Kunst. Banalität ist uns Künstlern als eines der wichtigsten zur Verfügung stehenden Mittel. Ganz sicher zeigt die Gestik oder die Mimik auf Malte Sonnenfelds Bilder aber gezielt seine Wirkung…
(Annegret Thurn über Malte Sonnenfeld)

Besuche die Webseite von Malte Sonnenfeld: http://www.maltesonnenfeld.de


Wir wünschen Dir einen wundervollen Tag!

Folge Der Kunst Blog @ Twitter, Facebook, Tumblr & Google+


  • Hervorgehoben: Britta V. Bremer

  • Hervorgehoben: Mit Acrylglas…

  • Hervorgehoben: Ulla Neuhaus

  • Bist Du ein Künstler?

    Deine Chance: In meinem Kunst Blog Magazin veröffentliche ich Beiträge über Kunst und Künstler aus aller Welt. Künstler können sich für eine Veröffentlichung ihrer Künstlervorstellung bewerben. -> Weitere Informationen & bewerben
  • Kaffee für die Blog Redaktion

    Gefällt Dir das Kunst Blog Magazin? Unterstütze Der Kunst Blog und spendiere der Blog Readaktion eine Tasse heissen Kaffee via PayPal.